Schlagwort-Archive: festival

INNtöne 2015, 23.05.2015

Auch das anhaltende Sauwetter konnte die Besucher nicht abhalten in den Sauwald zu kommen, um bei Paul Zauner’s “INNtöne – Jazz am Bauernhof” unter anderem im ehemaligen Saustall (“St. Pig’s Pub”) Jazz und ähnliche Musik zu hören und zu sehen.

Ein besonderes Zuckerl präsentierte in der “Nordstallgalerie” Christian Muthspiel  mit seiner Solo-Performance “Jandl”, bei der er die Person Ernst Jandl wiederaufstehen ließ. Unglaublich, was man als Einzelkünstler mit Hilfe von Keyboard, Posaune, Percussioninstrumentarium und der Loop-Maschine alles hinbringt.

[mehr Fotos & Videos im Fotoarchiv]

Ulrichsberger Kaleidophon, 02.05.2015

Zum 30. Mal ist die beschauliche Gemeinde Ulrichsberg im Mühlviertel für drei Tage Treffpunkt der heimischen und internationalen Improvisationsszene. Zwei Konzerte seien hier herausgegriffen: der Solo-Auftritt des 80-jährigen Ausnahme-Bassisten Barre Phillips mit seinen sehr berührenden Augenblicken, bei denen selbst das Umstreichen der (weiblichen) Form des Kontrabasses Musik ist. Im starken Kontrast dazu die Schwarm-Energie der Dortmunder Formation The Dorf, für die extra die Bühne im Jazzatelier vergrößert werden musste.

[mehr im Fotoarchiv]